Möbel und Innenraumgestaltung

Sixay Furniture | Skulpturmöbel von Walter NotzMöbel von BW Bielefelder Werkstätten und ipdesignGardinen + Stoffe | Tapeten | Beschattung | Boden | Verspannter Teppichboden | Textile Wandbespannung

Sixay Furniture – Möbel zum Verlieben

Sixay Furniture, entworfen vom ungarischen Designer Laszlo Szikszai, strahlen vor unverwechselbar zeitlos-frischem Design, raffinierter Schlichtheit, handwerklicher Perfektion und ergonomischem Komfort.

Alle Stücke sind aus Massivholz gefertigt. Sixay verarbeitet nicht nur Eiche und Buche, sondern auch Kernbuche, Ahorn, Esche, Kirsche, Birne, Nuss, Schwarznuss, Walnuss und Zwetschge.
Kombiniert wird mit Linoleum, Leder, Glas, exquisiten Stoffen und anderen hochwertig soliden Materialien.
Für Finish und zur Pflege werden ausschließließlich Natüröle, -wachse und -farben verwendet.

Das gestalterische Spiel mit den unterschiedlichen Farben und Maserungen der vielen Holzarten kommt wunderschön in den einmaligen und Sixay-typischen Schubladenkommoden zum Ausdruck.
Schauen Sie sich die Kollektion hier an.

Neugierig? Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie! 

Bewohnbare Kunst – Skulpturmöbel von Walter Notz

Canapé Bananenblatt | Walter Notz bei Maler Buban

Der Künstler Walter Notz lebt in Pessac bei Bordeaux. Seit den 1980er Jahren tritt er auch als Möbeldesigner hervor und beschreitet auch hier neue Wege. Das schwere Material – Kunstharz, Stahl, Edelstahl, Granit, Holz oder Messing – wird aufgebrochen, um die innere Lebendigkeit des scheinbar leblosen Materials zu Tage zu fördern.

Material wird so zu einem inneren, emotionalen Ereignis, die Grenzen des Möbelstückes werden zugleich überschritten, dessen Nutzcharakter werden überhöht und gewinnen die Aura eines autonomen Kunstwerks. Die Möbel sind nicht mehr im traditionellen Sinn “Design”, sie sind Skulpturmöbel.

So wird Kunst zum ständigen Begleiter des Menschen in seinem Wohnbereich. Die Einrichtungsgegenstände werden zur Kunst, sind Kunst.
Schauen Sie sich die Skulpturmöbel hier an.

(Zitiert und zusammengestellt nach Texten von Sieghild Bogumil-Notz)

MÖBEL von BW Bielefelder Werkstätten und ipdesign

Raumgestaltung

In unserem Showroom in Gerlingen bei Stuttgart zeigen wir Ihnen außergewöhnliche Möbel und Lampen von BW Bielefelder Werkstätten und ipdesign.

Damit wird unser Angebot für Sie noch runder. Zu allen Stücken aus den Möbelkollektionen finden Sie garantiert die passenden Gardinen, Tapeten, Teppiche, Stoffe, Farben … Alles ist kombinierbar und in vielfältiger Auswahl in unseren Ausstellungsräumen zu sehen, anzufassen und auszuprobieren.

Wir erfreuen uns jeden Tag an diesen zeitlos schönen und detailverliebten Möbeln und Lampen. Jedes einzelne Stück wird aus erlesenen Materialien von Hand gefertigt und aufwändig verarbeitet.

Machen Sie einen Termin mit uns zum Probesitzen aus und bringen Sie Zeit mit – vielleicht wollen Sie gar nicht mehr aufstehen.
Eine Vorschau erhalten Sie hier.

GARDINEN + STOFFE

Wohntextilien prägen den Stil eines Raumes. Ob opulent, verspielt, bunt, sachlich, mediterran, cool oder kunterbunt für’s Kinderzimmer: Zu unseren exquisiten Material- und Designkollektionen von JAB Anstoetz, Dörflinger & Nickow, CASADECO und anderen namhaften Herstellern, gehören nicht nur wunderbare Dekostoffe für Gardinen und Polster, sondern auch Rollos, Plissees und Flächenvorhänge.

Optisch und technisch brillante Lösungen für die Anbringung von Stoffen, Plissees, Rollos und Wandpaneelen ergänzen unser Leistungsangebot.

TAPETEN

Für die Wand ist die Vielfalt unserer klassischen Papiertapeten nahezu unerschöpflich: In Stil, Oberflächenbeschaffenheit, Struktur, Farbigkeit und Materialität – unsere Ausstellung präsentiert exklusive Tapetenkollektionen, z. B. von Colani, marburg, Omexco, Zoffany und Ulf Moritz.

BESCHATTUNG

Bestimmen Sie selbst über Licht und Schatten oder Temperaturen. Unsere vielseitige Auswahl an maßgefertigten Sonnenschutz-Systemen bietet für jeden Anspruch die optimale Lösung. Wir planen und montieren genial einfach zu bedienende Beschattungen für Wohn- und Außenbereiche, Arbeitsplätze, Wintergärten, Balkone oder ganze Gebäude.

BODEN

Teppichboden schafft Behaglichkeit, dämpft Trittschall, schont die Gelenke und erhöht die Rutschsicherheit. Sehr ausgefallene und repräsentative Teppichkunst kreiert zum Beispiel JAB Anstoetz. Unsere Auswahl an Teppichen lässt keine Wünsche in Sachen Farben, Design und Verarbeitung offen. Maler Buban kennt die Teppichboden-Hersteller, für die Deklaration und Prüfzeugnisse selbstverständlich sind.

Laminat & Co.

Bei extremer Beanspruchung eröffnen die pflegeleichten Design-Bodenbeläge von EXPONA DESIGN unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Besonders im Renovierungsbereich ist Laminat, professionell verlegt, die Alternative zu Parkett.

Natürlich Holz!

Holz ist nicht nur ein natürlicher Baustoff, der ein gutes Wärmedämmvermögen hat und für ein gesundes Raumklima sorgt – jedes Stück Holz ist auch ein Unikat, mit seiner ganz eigenen Maserung und Anmutung. Daher wirkt Holz immer lebendig und hat einen einzigartigen Charakter. Als Fußboden verarbeitet, schenkt uns Holz ein Gefühl von Wärme und Natur im Raum.

Bei uns bekommen Sie fast alles rund um den Holzfußboden: Wir liefern und verlegen Massivholzparkett als Stabparkett, als Dielen oder als Mosaikparkett. Fertigparkett bekommen Sie bei uns als Stabparkett, als Landhausdielen oder in der optisch sehr ansprechenden und robusten Schiffsboden-Parkettverlegung. Natürlich renovieren wir Ihren Holzboden auch, egal ob Vollholzparkett oder Fertigparkett. Holz wirkt immer lebendig und hat einen einzigartigen Charakter.

Verarbeitung

Massivholzböden, Naturstein- und naturreine Linoleumböden werden bei uns mit gesundheitlich unbedenklichem Naturlatex verklebt und mit Fußbodenöl und Hartwachs nachhaltig geschützt. Für welches Bodenmaterial Sie sich auch entscheiden, wir garantieren Ihnen ein dauerhaft schönes Verlege-Ergebnis.

Verspannter Teppichboden – entspanntes Wohlbefinden

Diese traditionelle Verlegemethode bringen wir jetzt zu Ihnen nach Hause:

PLUS: Kein Schleifen, Grundieren, Spachteln, Kleben
Eine ebene, saubere Estrichfläche ist die Grundlage. Weitere Vorarbeiten am Unterboden sind überflüssig! Klebergerüche, Schmutz- und Staubbelästigungen sind kein Thema mehr.

PLUS: Komfort
Schon beim Betreten Ihres verspannten Teppichbodens spüren Sie den unvergleichlichen Gehkomfort. Auf verspannten Teppichböden geht es sich sprichwörtlich „wie auf Wolken“. Zudem dämpft die Kombination aus Belag und Unterlegung Trittschall und wirkt gleichzeitig wärmedämmend.

PLUS: Sauberkeit
Verspannter Teppichboden besitzt hervorragende Reinigungseigenschaften. Die Luft kann zum Beispiel beim Saugen besser zirkulieren und Hausstäube können effektiv abgesaugt werden!

PLUS: Beständigkeit
Verspannter Teppich kann flexibel auf Belastungen reagieren. Daher hält er wesentlich länger als ein verklebter Teppich, lässt sich problemlos auswechseln und wenn Sie umziehen, nehmen Sie ihn einfach mit! Ihr Teppich sieht auch nach Jahren noch gut aus, weil das Unterlegmaterial Stöße abfedert.

Textile Wandbespannung

Ihren geschichtlichen Anfang nahm dieses Handwerk wohl im Mittelalter. Künstlerisch gestaltete Wandbehänge, Chorbehänge und Altartücher waren kostbares Gut in Bürgershäusern, Kirchen und Klöstern. Seit der Renaissance war es dann Mode, in den Adels- und Königspalästen ganze Räume mit kostbaren Stoffen zu bespannen, die meist aus Venedig oder Florenz eingeführt wurden – Zeichen von Eleganz und Reichtum und Mittel feudalistischer Selbstdarstellung.

Heute haben wir es gerne eine Nummer kleiner und schätzen an der Wandbespannung vor allem ihre positiven bauphysikalischen Eigenschaften, wie zum Beispiel Schallschutz und Wärmedämmung. Mittlerweile gibt es sogar Stoffe, die vor Elektrosmog schützen.

Was sich bis heute aber nicht geändert hat, ist die überragende ästhetische Qualität einer vollflächig mit hochwertigem Stoff bespannten Wand, die mit Tapeten oder Farben nicht zu erreichen ist. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden diese jahrhundertealte Technik mit zeitgemäßen Materialien und in alter handwerklicher Qualität anbieten können!